DSGVO (GDPR) ▷ Persönliche Daten anfordern
DSGVO (GDPR) ▷ Persönliche Daten anfordern

Persönliche Daten anfordern

Wir werden unserer Verantwortung zum Datenschutz gerecht und bieten auf dieser Seite allen Nutzern die Möglichkeit, ihre persönlichen Daten anzufordern bzw. löschen zu lassen. Es ist erforderlich, diese Anfrage durch Nutzung des nachstehenden Formulares zu stellen.



Zugriff auf Ihre Daten / Löschantrag

Zugriff auf ihre Daten oder Datenlöschung können Sie über unser Recht-auf-Vergessen Interface erledigen.

  1. Tragen Sie dazu die E-Mail Adresse, zu der eine Datenauskunft erteilt werden soll.
  2. Sie erhalten anschließend ein E-Mail mit einem Zugriffslink auf die Daten.
  3. Nach Klick auf diesen Link gelangen Sie zu einer Auflistung der angeforderten Daten.
  4. Sie können Daten ändern oder beim Administrator die Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen.

Hierdurch wird ebenfalls ein Widerruf der Einwilligung der Speicherung der während des Anmeldevorgangs erhobenen personenbezogenen Daten ermöglicht.

Vielen Dank! Wir schicken dir eine E-Mail mit einem Link zu deinen persönlichen Daten.

Achtung: Dieser Link funktioniert nur für 48 Stunden. Danach musst du die Daten erneut anfragen.

Cookie-Einstellung

Gemäß DSGVO müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen, bevor Sie die Seite nutzen können. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können alle Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück