Fragen und Antworten - Radwelt Berlin
Fragen und Antworten ▷ FAQ ✓ Fragen zum Thema Fahrrad stellen ✓ Finde häufige Fragen von Fahrradfahrern ✚ Kunden ✓

Fragen und Antworten zum Thema Fahrrad

Was können wir für dich tun? Jede Menge, denn wir verstehen uns als Interessenvertretung für Mensch und Fahrrad. Unser gemeinsames Streben und Handeln orientiert sich am Wohle von Gesellschaft und Umwelt und mit ganz konkreten Vorteilen für dich als Fahrradfahrer!



Radwelt FAQ: Fahrrad Fragen und Antworten

Fragen und Feedbacks unserer Kunden geben uns die Möglichkeit, viel gefragte Informationen allen Nutzern zur Verfügung zu stellen. So sorgen wir für Transparenz und erleichtern dir einen sicheren Fahrradkauf bei den Radwelt Fahrradläden Berlin. Zudem ist der FAQ-Bereich ein hilfreicher Tippgeber in allen Fahrrad-Fragen.


Für alle Fahrradinteressierten lohnt es sich, genauer nachzufragen und vor einem Neuradkauf oder dem Verkauf eines Fahrrads um Rat zu fragen. Dein Fahrrad-Fachhändler ist hier der richtige Ansprechpartner, wenn es um die Anschaffung eines teuren Rennrads, eines stabilen Mountainbikes oder eines praktischen Citybikes geht, an dem du auch noch in einigen Jahren deine Freude haben wirst!



Themen Übersicht

Fragen und Antworten zum Fahrradladen


Die Radwelt findest du jetzt an 2 Standorten in Berlin: Radwelt Berlin-Friedrichshain, Warschauer Straße 31, 10243 Berlin und Radwelt Berlin-Mitte, Leipziger Straße 56, 10117 Berlin. Genaue Angaben zu unserem Standort und weitere Business-Daten findest du unter: radwelt.berlin/lage.

Die Radwelt ist von Montag bis Samstag für dich da. Die genauen Öffnungszeiten sind saisonal unterschiedlich. Erfahre mehr hierzu unter: radwelt.berlin/standortdaten

Gute Räder für alle Alltagsradler gibt es schon ab etwa 500,- €. Profis und andere Sport-Radler, die mehrere Hundert oder Tausend Kilometer im Jahr fahren, sollten mindestens das Doppelte investieren. Bei uns uns findest Du neben einer großen Auswahl an Qualitätsfahrrädern auch kompetente Berater rund um den Fahrradkauf. In den Radwelt Fahrradläden erwartet dich eine bedarfsgerechte Beratung, denn wir verstehen Deine Fahrradleidenschaft. Wenn Du nicht irgendein Fahrrad kaufen willst, bist Du bei uns richtig! Dein Weg zu uns!

Die Radwelt ist bemüht, alle Reparaturen innerhalb von maximal 48 Stunden zu bewältigen. Jedoch zeigt die Praxis, das gerade in der Saisonzeit von Frühling bis Herbst “alle auf einmal kommen”. Daher kann es vorkommen, dass Reparaturen auch länger dauern können – besonders wenn spezielle Ersatzteile erst bestellt werden müssen. Erfahre mehr zur Fahrradwerkstatt unter: radwelt.berlin/fahrradwerkstatt

Die Fahrräder und Fahrradanhänger in unserem Fahrradverleih sind oft komplett ausgebucht. Kunden schätzen sehr, dass unsere Leihräder Werkstatt gepflegt und in einem technisch gutem Zustand sind. Wenn du also für einen Ausflug ins Grüne oder deinen anstehenden Berlin Besuch ein gutes Citybike zur Miete suchst, rufe einfach vorher bei uns unter +49 (030) 28096009 an oder nutze das Kontaktformular für deine Anfrage: radwelt.berlin/kontakt.

Die Radwelt arbeitet seit langem erfolgreich mit JobRad zusammen, jedoch können wir auch andere Leasing-Anbieter bei uns abwickeln. Fahrrad-Leasing ist die ideale Methode, Mitarbeiter mobil zu machen. Zudem spart man bei dieser Art des Fahrradkaufs Steuern und somit bares Geld.


Fragen und Antworten zum Fahrradwerkstatt


Wir empfehlen allen unseren Kunden, einen Termin für die Fahrrad-Werkstatt zu vereinbaren. Besonders im Frühling und Herbst herrscht in der Werkstatt schnell Hochbetrieb. Daher gilt: Bitte unbedingt vorher anrufen und einen Termin erfragen – alle Infos zu unseren Stores und dessen Standort- und Kontaktdaten: radwelt.berlin/lage

Um einen kaputten Reifen zu flicken, den Sattel neu einzustellen oder die Gangschaltung zu reparieren, brauchst du nicht unbedingt einen Mechaniker – vorausgesetzt du hast das Know-How. Größere bzw. aufwendigere Reparaturen sollte jedoch ein Mechaniker vornehmen, da ein kleiner Fehler in der Reparatur beim Fahren schnell gefährlich werden kann. Grundsätzlich gilt deshalb: Lieber einmal mehr den Mechaniker beauftragen als ein Risiko einzugehen.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter in der Fahrradwerkstatt stehen dir auch gerne mit Rat und Tat zur Seite, wenn es nichts am Fahrrad zu reparieren gibt. Bei der Radwelt Berlin findest Du auch fachkundige Beratung zu Produkten und Herstellern, um beispielsweise genau die Ersatzteile zu erhalten, die deinen Bedürfnissen am besten gerecht werden. Außerdem unterstützen wir dich beim Thema ergonomische Fahrradeinstellung. Gerne nehmen wir die Einstellung der Sattelhöhe für dich vor oder ermitteln das passende Lenkerniveau, damit du auf Deinem Fahrrad perfekt sitzt. Für ergonomisches Radfahren sind wichtig:

  • Rahmenhöhe und Kurbellänge
  • Sattelhöhe und Sattelposition
  • Lenkerhöhe und Lenkerposition

Frage einfach direkt bei uns im Ladengeschäft nach, falls du Dich für eine ergonomische Fahrradeinstellung interessierst. Bring am besten Dein Fahrrad gleich mit!

Was auch immer Deinem Rad fehlt – komm einfach vorbei: Wir begutachten das Problem und machen Dir ein Angebot für eine Reparatur. Außerdem steht bei uns im Laden eine Leihfahrrad-Flotte bereit, Dir einen Ersatz zu bieten, so lange wir Dein Fahrrad reparieren.

  • Fahrradinspektion und Frühlings- oder Wintercheckup
  • Reparatur von platten Schläuchen, Austausch von Fahrradschlauch oder Reifen
  • Einstellen von Bowdenzügen an Bremse und Gangschaltung
  • Kette einstellen und ölen
  • Prüfen und Reparatur der Fahrradbeleuchtung
  • Reparatur von Schäden wie Unfallschäden oder Vandalismusschäden am Fahrrad
  • Luftstation

Ob Hollandrad, Citybike, Mountainbike oder Singlespeed – Unsere Fahrradreparaturen und -services eignen sich für jede Art von Fahrrädern. Der Werkstattservice der Radwelt bietet Dir höchste Qualität und nutzt für die Reparatur des Fahrrades ausschließlich hochwertige Ersatzteile. Unsere Fahrradmechaniker arbeiten stets mit dem richtigen Profi-Werkzeug – so bleiben Qualitätsstandards konstant hoch.

Wir garantieren gute Fahrradreparaturen, ob für neue Fahrräder oder gebrauchte Fahrräder, günstige Fahrräder oder teure Fahrräder. Fahrräder sind durch ihren täglichen Einsatz leider anfällig für Reparaturen. Falls ihr keinen Fahrradkeller oder Unterstellplatz habt, steht es viel draußen und ist Wind und Wetter ausgesetzt. Außerdem liegen immer mal wieder Scherben herum oder die Straße setzt dem Fahrrad zu. Dein Fahrrad als täglicher Begleiter wird es dir danken, wenn du etwas mehr Geld in gute Ersatzteile, eine professionelle Reparatur und regelmäßige Inspektionen investierst. Schließlich bringt dich dein Fahrrad schnell, zuverlässig und vor allem kostengünstig von A nach B.

Das Licht geht beim Fahrrad am häufigsten kaputt. Ein möglicher Grund kann ein gerissenes Kabel oder aber auch eine durchgebrannte Glühbirne sein. Aber nicht nur die Beleuchtung, sondern auch die Bremsen und die Kette können öfter kaputt gehen, wenn sie nicht gepflegt und regelmäßig gewartet werden.

Einmal im Jahr, am Besten bevor die Saison im Frühling wieder beginnt, solltest du deinem Fahrrad etwas Gutes tun und es inspizieren lassen. Wenn du viel fährst, ist auch eine zweite Inspektion im Herbst ratsam.


Fragen und Antworten zum Fahrradverleih


Wer zum ersten Mal in Berlin ist wird schnell merken: Mit dem Fahrrad geht es hier oft am schnellsten. Man ist flexibel, von den Fahrzeiten der öffentlichen Verkehrsmittel unabhängig und fährt gerade in der Innenstadt auf den zahlreichen Radwegen am stockenden Verkehr vorbei. Sei bei deinem nächsten Berlin-Urlaub nicht mehr neidisch auf die unbesorgten Radfahrer, während Du auf den Bus wartest! Reserviere vorher ein Leihfahrrad in Friedrichshain bei der Radwelt und genieße Deinen Urlaub.

Die Leihfahrräder sind gut gewartete City Bikes mit Unplattbar Reifen, 8 Gang Nabenschaltung und Nabendynamo. Unsere Räder im Fahrradverleih haben alle einen tiefen Einstieg, sodass jeder Radler bequem und sicher mit diesem Citybike unterwegs ist. Eine Reservierung ist jederzeit telefonisch in der jeweiligen Radwelt Filiale bzw. über unser Kontaktformular möglich.

Um die Fahrradsicherheit zu erhöhen und Fahrradunfälle zu verhindern, ist neben dem richtigen Verhalten die Sicherheit des Fahrrads von großer Bedeutung. Wir beraten und geben Tipps, wie man sich sicher mit dem Fahrrad durch die Fahrradstadt Berlin bewegt. Besonders aufpassen muss man bei Rechtsabbiegern, da der tote Winkel den Blick nach hinten behindert. Zudem empfiehlt es sich, die Radwege zu nutzen, wenn sie durch ein blaues Schild als solche ausgeschildert sind.

Dabei sind jedoch folgende Regeln zu beachten:

  • Sind auf ampelgeregelten Kreuzungen Radwegeführungen vorhanden, müssen Radfahrer diesen folgen – auch dann, wenn keine Radwegebenutzungspflicht besteht.
  • Gibt es an Kreuzungen oder anderen Verkehrsknotenpunkten eine Fahrradampel, so gilt diese für den Radfahrer in jedem Fall – unabhängig davon, ob er den Radweg oder die Straße benutzt.
  • Grenzt eine Radfahrerfurt unmittelbar an eine ampelgeregelte Fußgängerfurt, ist aber eine gesonderte Fahrradampel nicht vorhanden, gilt für die Radfahrer die Fußgängerampel. Fährt der Radfahrer auf der Straße, muss er vor der Haltelinie warten, bis die Fußgängerampel Grün zeigt.
  • Kinder bis zum achten Lebensjahr müssen mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg fahren, bis zum Alter von zehn Jahren dürfen sie es.

Wer mit dem Leihrad der Radwelt die Fahrradstadt Berlin erkundet, sollte sicher radeln. Daher empfehlen wir allen Kunden, einen Fahrradhelm zu tragen. Ein Helmverleih ist jedoch schon aus hygienischen Gründen nicht möglich, da niemand einen Helm tragen möchte, den vorher ein fremder Mensch getragen hat. Wir bitten um Verständnis für diese grundsätzliche Entscheidung.

Ja, zu jedem Leihfahrrad gehört auch ein Fahrradschloß. So kannst Du auch Dein Leihrad mal sicher abstellen, wenn Du beispielsweise in ein Museum oder eine Ausstellung gehst. Denke stets daran, das geliehene Fahrrad an einem festen Gegenstand anzuschließen – beispielsweise einem Laternenpfahl oder einem speziellen Fahrrad-Abstellplatz.

In aller Regel hat jedes unserer Leihfahrräder einen Gepäckträger und zusätzlich einen festmontierten Fahrradkorb auf dem Gepäckträger. So kannst Du ganz bequem beispielsweise Dein Fahrradschloss oder andere Souvenirs sicher transportieren.

Eine zusätzliche Absicherung im Sinne einer Kasko-Versicherung besteht nicht. Auf Wunsch kann sich der Kunde gern vorab entsprechend selbst versichern. Der Fahrrad-Vermieter haftet nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Eine Haftung des Vermieters entfällt im Fall einer unbefugten und/oder unsachgemäßen Benutzung des Leihfahrrades. Jeder Kunde, der ein Fahrrad ausleiht, akzeptiert mit seiner Unterschrift die AGBs unseres Fahrradverleihs.

Wenn das Wetter nicht mitspielt oder irgendein anderer Grund vorliegt, kann man die bestellten Fahrräder auch stornieren. Bis 48 Stunden vor dem Leihdatum ist die Stornierung kostenfrei. Bei weniger als 48 Stunden vor dem Leihdatum fällt eine Stornierungsgebühr von 3,- Euro pro Leihrad an.


Fragen und Antworten zu Gebrauchtfahrrädern (Ankauf & Verkauf)


Grundsätzlich gibt es nichts dagegen einzuwenden, Gebrauchtfahrräder jeder Art, jeden Alters und jeder Bauart anzukaufen. Jedoch können wir hier keinen pauschalen Preis für den Fahrradankauf nennen. Das hängt stets ganz individuell vom jeweiligen Einzelstück ab und wird von uns vor Ort entschieden. Komme am besten direkt mit deinem Gebrauchtfahrrad zur Radwelt und wir sehen weiter.

Alle Fahrräder – egal ob neu oder alt – verlassen unseren Fahrradladen nie ohne vorherige Prüfung durch unsere Fahrradwerkstatt. Das Fahrrad wird auf Funktion und Sicherheit gecheckt. Sollte etwas kaputt oder einfach zu alt sein, werden die Teile erneuert oder ausgetauscht. Beim Fahrradcheck wird besonders darauf geachtet:

  • dass die Ketten und Ritzel einwandfrei in ordnung sind
  • dass die Schaltung und Bremsen eingestellt sind
  • dass die Laufräder gerade laufen
  • dass die Lager ok sind
  • dass das Licht funktioniert, sofern die Räder mit Lichtausstattung versehen sind

Ja, für gebrauchte Fahrräder aus dem Fahrradladen gilt 1 Jahr Gewährleistung auf Rahmen und Gabel.


Fragen & Antworten rund ums Fahrrad und die Radwelt findest du in unserem FAQ Bereich!

Fahrradairbag günstig online kaufen
Dein Fahrradairbag günstig online kaufen - nutze unser Radwelt Online-Special für eine sichere Fahrradstadt Berlin.

Deutscher Fahrradpreis 2018 für Max Raabe - Fahrrad fahr'n als "Fahrradfreundlichste Persönlichkeit"!


Radwelt Fahrradherbst - Autumn ride

Trends, Fahrradangebote & Bike-Specials im Radwelt Fahrradherbst? Aktuelle Fahrradsaison!