Fahrrad Werkstatt mit Service, Inspektion & Werkstatt-Ersatzrädern
Fahrradwerkstatt Berlin für Inspektionen, Service, Umbau & Werkstatt-Ersatzrädern

Fahrradwerkstatt Berlin ▷ Radwelt

Reparatur, Service, Inspektion & Umbau

Der faire Werkstattservice für dein Bike – bei der Radwelt, deiner Fahrradwerkstatt mit Einbau-Service in Berlin. Platter Reifen & abgenutzte Bremsen? Kein Problem! In den Fahrradwerkstätten der Radwelt helfen dir qualifizierte Zweiradmechaniker, um Dein Bike wieder fit zu machen.


Quickinfo

Fahrradwerkstatt & Service in Berlin

Fahrradwerkstatt Berlin - Radwelt Berlin - Thomas
Fahrradwerkstatt Berlin für Inspektionen, Service & Umbau

Was klappert denn da? Wir finden es heraus und reparieren es. Reifen platt? Lampe defekt? Bremse ausgeleiert? Gangschaltung schaltet nicht? Kette springt runter? Wir bekommen das schnell und zuverlässig wieder hin. Nutze unseren Fahrrad Werkstattservice – in unseren Radwelt Stores in Berlin.


Lage & Standorte

Alle Fahrradreparaturen werden im Regelfall innerhalb von 48 Stunden erledigt. So kommst du wieder schnell in den Sattel. Besonders im Frühling und Herbst herrscht in der Werkstatt schnell Hochbetrieb. Daher gilt: Bitte unbedingt vorher anrufen und einen Termin erfragen – Danke!


Leistungen

Leistungen unseres Fahrrad Werkstattservices

Fahrradwerkstatt Radwelt Berlin
Kompetente und schnelle Hilfe in unserer Fahrradwerkstatt

Fahrradfahrer erhalten bei der Radwelt eine einfache Fahrradreparatur, ohne viel Zeitaufwand oder Stress. Ob Fahrradkette wechseln, die Schaltung nachstellen bzw. reparieren oder einen Fahrradschlauch wechseln? Mit dem 48-Stunden-Werkstattservice kein Problem. Unsere Kunden haben keinen Stress rund um die Fahrradreparatur, denn unsere Termine und Abholzeiten werden eingehalten.

Preise für die Fahrradwerkstatt Berlin

Die meisten Reparaturen sind meist recht günstig. Manchmal kann es aber auch teuer werden. Genau deshalb hast du bei der Radwelt die freie Wahl zwischen drei Servicepaketen zum Festpreis:

  • Standard Servicepaket: 34,95 Euro
  • Expert Servicepaket: 54,95 Euro
  • Profi Servicepaket: 84,95 Euro

Erfahre mehr zu den Details der einzelnen Servicepakete!


FAQ zum Fahrradverleih

Fragen und Antworten zur Fahrradwerkstatt Berlin


Benötige ich einen Termin für die Fahrradwerkstatt?

Wir empfehlen allen unseren Kunden, einen Termin für die Fahrrad-Werkstatt zu vereinbaren. Besonders im Frühling und Herbst herrscht in der Werkstatt schnell Hochbetrieb. Daher gilt: Bitte unbedingt vorher anrufen und einen Termin erfragen – alle Infos zu unseren Stores und dessen Standort- und Kontaktdaten: radwelt.berlin/lage

Wie läuft die Fahrradreparatur in der Werkstatt ab?

Ob Hollandrad, Citybike, Mountainbike oder Singlespeed – Unsere Fahrradreparaturen und -services eignen sich für jede Art von Fahrrädern. Der Werkstattservice der Radwelt bietet Dir höchste Qualität und nutzt für die Reparatur des Fahrrades ausschließlich hochwertige Ersatzteile. Unsere Fahrradmechaniker arbeiten stets mit dem richtigen Profi-Werkzeug – so bleiben Qualitätsstandards konstant hoch.

Wir garantieren gute Fahrradreparaturen, ob für neue Fahrräder oder gebrauchte Fahrräder, günstige Fahrräder oder teure Fahrräder. Fahrräder sind durch ihren täglichen Einsatz leider anfällig für Reparaturen. Falls ihr keinen Fahrradkeller oder Unterstellplatz habt, steht es viel draußen und ist Wind und Wetter ausgesetzt. Außerdem liegen immer mal wieder Scherben herum oder die Straße setzt dem Fahrrad zu. Dein Fahrrad als täglicher Begleiter wird es dir danken, wenn du etwas mehr Geld in gute Ersatzteile, eine professionelle Reparatur und regelmäßige Inspektionen investierst. Schließlich bringt dich dein Fahrrad schnell, zuverlässig und vor allem kostengünstig von A nach B.

Selber das Fahrrad reparieren oder einen Fachmann reparieren lassen?

Um einen kaputten Reifen zu flicken, den Sattel neu einzustellen oder die Gangschaltung zu reparieren, brauchst du nicht unbedingt einen Mechaniker – vorausgesetzt du hast das Know-How. Größere bzw. aufwendigere Reparaturen sollte jedoch ein Mechaniker vornehmen, da ein kleiner Fehler in der Reparatur beim Fahren schnell gefährlich werden kann. Grundsätzlich gilt deshalb: Lieber einmal mehr den Mechaniker beauftragen als ein Risiko einzugehen.

Welche Services bietet mir die Fahrradwerkstatt?

Was auch immer Deinem Rad fehlt – komm einfach vorbei: Wir begutachten das Problem und machen Dir ein Angebot für eine Reparatur. Außerdem steht bei uns im Laden eine Leihfahrrad-Flotte bereit, Dir einen Ersatz zu bieten, so lange wir Dein Fahrrad reparieren.

  • Fahrradinspektion und Frühlings- oder Wintercheckup
  • Reparatur von platten Schläuchen, Austausch von Fahrradschlauch oder Reifen
  • Einstellen von Bowdenzügen an Bremse und Gangschaltung
  • Kette einstellen und ölen
  • Prüfen und Reparatur der Fahrradbeleuchtung
  • Reparatur von Schäden wie Unfallschäden oder Vandalismusschäden am Fahrrad
  • Luftstation in der Warschauer Straße 31
Welche Beratung erhalte ich in der Fahrradwerkstatt?

Unsere erfahrenen Mitarbeiter in der Fahrradwerkstatt stehen dir auch gerne mit Rat und Tat zur Seite, wenn es nichts am Fahrrad zu reparieren gibt. Bei der Radwelt Berlin findest Du auch fachkundige Beratung zu Produkten und Herstellern, um beispielsweise genau die Ersatzteile zu erhalten, die deinen Bedürfnissen am besten gerecht werden. Außerdem unterstützen wir dich beim Thema ergonomische Fahrradeinstellung. Gerne nehmen wir die Einstellung der Sattelhöhe für dich vor oder ermitteln das passende Lenkerniveau, damit du auf Deinem Fahrrad perfekt sitzt. Für ergonomisches Radfahren sind wichtig:

  • Rahmenhöhe und Kurbellänge
  • Sattelhöhe und Sattelposition
  • Lenkerhöhe und Lenkerposition

Frage einfach direkt bei uns im Ladengeschäft nach, falls du Dich für eine ergonomische Fahrradeinstellung interessierst. Bring am besten Dein Fahrrad gleich mit!

Wie oft sollte das Fahrrad zur Inspektion?

Das Licht geht beim Fahrrad am häufigsten kaputt. Ein möglicher Grund kann ein gerissenes Kabel oder aber auch eine durchgebrannte Glühbirne sein. Aber nicht nur die Beleuchtung, sondern auch die Bremsen und die Kette können öfter kaputt gehen, wenn sie nicht gepflegt und regelmäßig gewartet werden. Einmal im Jahr, am Besten bevor die Saison im Frühling wieder beginnt, solltest du deinem Fahrrad etwas Gutes tun und es inspizieren lassen. Wenn du viel fährst, ist auch eine zweite Inspektion im Herbst ratsam.