Infos

Alte Rennräder restaurieren bei der Radwelt

Für Fahrradfreunde & Oldtimerfans

Bei der Fahrradrestauration durch die Fahrradwerkstatt ist es allem voran wichtig, die Vollständigkeit aller (Original)Teile zu gewährleisten. Im Gegensatz zu früher sind heute alte Fahrräder gesucht, die eine schöne, erhaltenswerte Patina besitzen.

Typische Schäden und Merkmale

So sieht eine typische Bestandsaufnahme eines Restaurationsobjektes aus:

  • Altes verzogenes Schaltwerk
  • Kette und beide Zahnkränze des Kettenrads verrostet
  • Unzählige Schrammen in der Lackierung
  • Abgefahrene und/ oder unterschiedliche Felgen und Reifen
  • Lenkergriffe ge-/ zerbrochen
  • Sattel spröde oder gerissen/ gebrochen
  • Typenschild, Licht, Gepäckträger, Schutzbleche fehlen
  • Marken-Schriftzüge sollen erhalten bleiben
Angebot
Fahrrad-Restauration - Alte Fahrräder wieder aufarbeiten bei der Radwelt

Fahrrad Restauration kostet Substanz

Schäden an Lack, Nickel und Chrom sind nach einem langen Fahrradleben normal und werden heute von Sammlern toleriert. Aber jede Fahrrad-Restaurierung kostet eben auch etwas Substanz. Beim Sandstrahlen und nachfolgender Neulackierung zum Beispiel gehen alte Lacke und Verzierungen verloren.

Unbedingte Maßnahmen

Für die Wiederherstellung eines fahrbereiten Zustands des Rads, müssen einige Einzelteile unbedingt kontrolliert und ggf. überarbeitet werden:

  • Die Fahrradkette ist als Überträger der Antriebskraft von Kettenblatt auf Antriebsritzel regelmäßigen Belastungen, Korrosion und Verschmutzung ausgesetzt. Dadurch verschleißt sie schnell und erfordert eine besondere Aufmerksamkeit in der Fahrradpflege.
  • Das Tretlager ist das am stärksten beanspruchte Lager am Fahrrad und sollte somit bei einer Fahrradrestaurierung zumindest einmal geöffnet werden.
  • Bei Rädern mit hoher Laufleistung und mangelnder Pflege sind abgeplatzte Kugeln, raue verschlissene Laufbahnen der Lagerringe sowie Rattermarken an den Lenkkopflagern keine Seltenheit. Für ein zufriedenstellendes Fahrverhalten sollten daher bei einer Fahrrad-restauration auch diese wieder in einen ordnungsgemäßen Zustand versetzt werden.
Angebot

Angebot

Bedenke: Um aus einem alten Fahrrad oder Rennrad ein fahr- und funktionstüchtiges Retro-Bike zu machen, muss man inklusive Teilebeschaffung mit einem durchschnittlichen, zeitlichen Aufwand von ca. 80-100 Stunden rechnen.

Radwelt Berlin - Logo transparent 600px

Wir restaurieren dein altes Fahrrad

Fahrrad restaurieren liegt voll im Trend – reuse, reduce, recycle. Der Spaß mit einem individuellen Retro-Bike zu fahren, ist hierbei nur ein Aspekt. Ein restauriertes Fahrrad strahlt einen ganz besonderen und einzigartigen Charme aus.

Lass dich nicht vom ersten äußerlichen Eindruck eines alten Fahrrades abschrecken. Wenn Rost und Dreck beseitigt sind, kann auch mal ein echtes Schmuckstück zutage treten. Der Lohn des Aufwands wird ein Fahrrad sein, welches es so wahrscheinlich kein zweites Mal gibt.

Anfrage stellen Standorte

Fahrradläden

Radwelt Berlin-Friedrichshain

Infoseite Fhain Über uns

Radwelt Berlin-Mitte

Infoseite Mitte Über uns

Aktuelle Radwelt Aktionen

Entdecke saisonale Angebote deiner Berliner Fahrradläden.

Jetzt sparen