Spezielle Fahrrad Pflege für hochwertige Fahrräder – Dr. O.K.Wack

Eine gute Fahrrad Pflege hilft, wenn die Fahrradkette quietscht und knarzt. Man fühlt man sich schon akustisch wie ein Bummelzug. Will man jedoch geschmeidig dahingleiten, ist eine professionelle Schmierung unbedingt erforderlich. Wir haben die neue Generation der Fahrrad-Pflege für Euch getestet – Kettenreiniger, Kettenöl, Fahrradreiniger, Funktionswaschmittel, Pflegespray. Testkriterien waren u.a. die Schmierfähigkeit, Schmutzanhaftung, Kriechfähigkeit und allgemeine Handhabung.


Premium Fahrrad Pflege - Dr.O.K.Wack Chemie

INFO

Fahrrad Werkstatt Pflege bei der Radwelt - Kettenöl im Test

Fahrrad fit machen für die Saison

Wer unsere Mechaniker in der Fahrradwerkstatt kennt, weiß, dass wir die Langlebigkeit unserer Bikes sehr ernst nehmen. Die Fahrrad- und Outdoor-Pflegeprodukte F100 von Dr. O.K.Wack passen da hervorragend zu unserem hohen Anspruch an die Fahrrad Pflege.


Hochwertige Fahrradpflege Produkte – auch für Auto & Motorrad

Dr. O.K.Wack stellt nicht nur Fahrrad Reinigungs- und Pflegeprodukte her, sondern hat auch ein sehr großes Sortiment an hochwertigsten Pflegeprodukten für Auto & Motorrad. Nach der Pflicht (Reinigung) folgt die Kür (Pflege) und die speziellen Fahrrad-Produkte von Dr. O.K.Wack meistern dies bravourös. Der Hersteller hat mit der Serie “F100” eine Produktpalette entwickelt, die sich für die komplette Reinigung und Pflege von Fahrrädern und E-Bikes eignet. Die Auswahl an Produkten wird zudem durch stetige Weiterentwicklungen im Hause ergänzt. Wir stellen Euch ein paar ausgesuchte Produkte vor, die uns besonders gut gefallen haben.


Dr. O.K.Wack F100 Fahrradreiniger

  • Fahrrad Reiniger von Dr.O.K.WackBeispielsweise für die Pflege der Holme der Vordergabel – leicht einsprühen, Federung per Druck auf den Lenker bei angezogener Vorderbremse durchfedern, den überschüssigen Trocken-Schmierstoff abwischen, fertig
  • Wirkt durch seine Gel-Formel selbsttätig und haftet auch an senkrechten Stellen
  • Eignet sich genauso gut zur Pflege der Fahrradkette
  • Sorgt für perfekten Leichtlauf und eine saubere Kette
  • Optimaler Verschleiß- und Korrosionsschutz
  • Kombiniert durch neuartige Formel die Vorteile einer Ölschmierung mit denen einer Trockenschmierung
  • Schmutz- und wasserabweisend

Dr. O.K.Wack F100 E-Bike Kettenöl

  • E-Bike Kettenöl von Dr.O.K.WackSpeziell für E-Bikes entwickelt, die höheren Belastungen ausgesetzt sind
  • Höchster Verschleißschutz für stark beanspruchte E-Bike Fahrradketten
  • Starke Haftwirkung und sogar abwaschbeständig
  • Verhindert Korrosion und Kriechströme bei Steckkontakten, gute Kontaktierung und Konservierung der Kontaktstifte
  • Einfache Anwendung bei E-Bikes – gute Aufbringung & gute Benetzung der Kette
  • Überschüssiges Öl sollte nach einer kurzen Einwirkzeit mit einem sauberen Lappen abwischen, damit es nicht auf Rahmen, Reifen oder Boden tropft

Dr. O.K.Wack F100 Trocken-Schmierstoff

  • Trocken Schmierstoff von Dr.O.K.WackBeispielsweise für die Pflege der Holme der Vordergabel
  • Leicht einsprühen
  • Federung per Druck auf den Lenker bei angezogener Vorderbremse durchfedern
  • Den überschüssigen Trocken-Schmierstoff abwischen, fertig!
  • Eignet sich genauso gut zur Pflege der Fahrradkette
  • Sorgt für perfekten Leichtlauf und eine saubere Kette
  • Optimaler Verschleiß- und Korrosionsschutz
  • Kombiniert durch neuartige Formel die Vorteile einer Ölschmierung mit denen einer Trockenschmierung
  • Schmutz- und wasserabweisend

Dr. O.K.Wack F100 Matt-Pflege Spray

  • Matt Pflege Spray von Dr.O.K.WackSpeziell für die abschließende Rahmenpflege von mattschwarzen Fahrradrahmen
  • Aufsprühen auf einen weichen Lappen und sorgsam den matten Lack des Fahrradrahmens behandeln – glänzend ausgeführte Stellen aussparen, da diese danach auch matt erscheinen können
  • Tipp: E-Bike-Akku oder Fahrradhelm mit dem Pflege-Spray behandeln – für deutlich verringerte Schmutzanfälligkeit und langen Erhalt des originalen Matteffektes
  • Extrem langer Schutz vor Umwelteinflüssen wie Regen, UV-Strahlung usw.
  • Schmutz- und wasserabweisend

Testergebnis/ Fazit

Sowohl die hier getesteten, als auch die weiteren Produkte für die Fahrrad Pflege von Dr. O.K.Wack sind qualitativ sehr hochwertig. So sind beispielsweise auch das Funktionswaschmittel und der Imprägnierer bestens für Bike- bzw. Outdoorklamotten  geeignet und somit auch weit über den Fahrrad-Anwendungsbereich hinaus geeignet. Unserer Meinung nach werden damit auch richtig stark verschmutzte Klamotten wesentlich besser und schneller sauber. Nicht nur bei der Reinigung, sondern auch bei der anschließenden Pflege spielen die Produkte der Dr. O.K.Wack F100 Serie ihre Stärken aus. Hier sieht man die langjährige Erfahrung des Herstellers. Wir sind von der Wirkung der F100 Fahrrad Pflege Produkte überzeugt und können diese mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

F100 hat bezüglich Fahrrad-Pflege einige gute Videos auf YouTube! Schaut mal rein: goo.gl/dwrhhY


Onlineshop der Radwelt Berlin - Things for bike lovers

Jetzt Fahrrad Pflege Produkt-Set gewinnen!

Möchtest Du auch einmal richtig Dein Rad pflegen und die Produkte von Dr. O.K.Wack ausprobieren? Jetzt hast Du die Gelegenheit dazu! Gewinne ein F100 Set im Wert von über 50,- Euro! Im Set enthalten:

  • 1x F100 Fahrradreiniger (1000 ml)
  • 1x F100 Kettenreiniger (300ml)
  • 1x F100 Kettenöl (100ml)
  • 1x Leinen-Tasche

Poste ein Foto Deines “Dirty-Bike” auf unserer Radwelt Facebook-Seite – das dreckigste Bike gewinnt das Reinigungs- und Pflegeset!




Service-Tipp unserer Fahrradwerkstatt: So wasche und pflege ich mein Fahrrad richtig

Bike grob abwaschen

Im ersten Schritt angetrockneten Schlamm/Schmutz grob abwaschen und dann mit einem geeigneten Reinigungsmittel einsprühen. Achtung; nicht mit starkem Wasserstrahl/Dampfstrahler wahllos auf das Bike halten. Denn die im Fahrrad verbauten Kugellager nennen sich zwar gern „gedichtete Kugellager“, doch 100% dicht sind sie leider nicht! Wasser kann eindringen und das Kugellager durch entstehender Korrosion beschädigen.

Bike reinigen

Nun das Bike mit einem weichen Wasserstrahl gründlich abwaschen. Hängt immer noch Schmutz in Ecken fest, empfehlen wir einen weichen sauberen Handfeger zur Hilfe zu nehmen um den Schmutz abzubürsten. Handfeger mit “Rosshaar” eignen sich sehr gut. Der Tiere zu liebe: nehmt bitte etwas mit künstlichen Borsten, was vergleichbar weich ist und den Rahmen nicht zerkratzt.

Reifen und Felgen reinigen

Während das aufgesprühte Reinigungsmittel einwirkt, kann man mit einer harten Bürste (Baumarkt) Reifen und Felgen gründlich abbürsten, falls hartnäckiger Schlamm im Reifenprofil sitzt.

Bike abwaschen

Nachdem das Bike gründlich gereinigt wurde, nochmal von oben bis unten komplett mit Wasser abstrahlen.

Bike abschütteln

Damit der 6. Schritt einfacher wird, schüttel oder klopf das Bike grob ab. Dabei einfach mehrmals das Bike anheben und auf die Räder fallen lassen.

Bike abtrocknen

Ein sehr wichtiger Schritt bei der Reinigung des Fahrrades ist es, das Bike so gut wie möglich abzutrocknen. Gerade Stellen wie Hinterbaugelenke, Steuersatz, Bremsen, Dämpfer und Gabel sollte man gründlich abtrocknen. Zum abtrocknen eignet sich ein saugfähiges Handtuch. Einen Versuch ist es wert, mit dem Handtuch keine Antriebsteile zu berühren. So kann man das Handtuch später auch mal in die Waschmaschine schmeißen und wiederverwenden.

Schaltung und Kette abtrocknen

Mit einem Lappen den ganzen Antrieb wie Schaltung, Kassette, Kettenblatt, Kettenführung und Kette trockenreiben.

Fahrradkette einölen

Mit einem speziellen Fahrradketten-Öl (z.Bsp.: F100 Kettenöl von Dr. Wack) die Kette wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben ölen bzw. schmieren. Bitte beachtet: “WD40” ist kein geeignetes Mittel, um eine Fahrradkette zu ölen.

Pflegetipps und fertig

Nun sollte das Bike wieder wie neu aussehen! Wir lassen unsere Bikes gerne noch ein wenig draußen “lufttrocknen” und tragen weitere Pflegemittel auf. Zum Beispiel Pflegemittel für Gabel- & Dämpferdichtungen, damit die Dichtungen nicht austrocknen und immer gut gleiten. Auch alternative Kettenöle wie zum Beispiel Kettenwixe und das von F100 eignen sich dafür sehr gut. Fahrrad-Pflegeöl auf Schaltwerk auftragen und ganz leicht auf Kugellager damit sich kein Rost auf den Lagerschalen bildet. Auf lackierte Rahmen tragen wir gerne auch mal Auto-Politur (Bsp.: “A1”) auf, was uns folgende Waschaktionen enorm erleichtert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen